26. November 2022 ChristianSchmidt

Bewerbung als Künstler*in

Wir freuen uns, Künstlerinnen und Künstler zur Teilnahme an der fünften Ausgabe der Kyllburger Kunstroute einzuladen. Zu diesem Zweck haben wir ein Bewerbungsformular zum Download bereitgestellt. Dieses kann zusammen mit einer ausführlichen Beschreibung der Idee und Motivation bis zum 28. Februar eingereicht werden. Das Bewerbungsformular kann auch an (andere) Künstler weitergegeben werden:

Eine Kuratorengruppe sichtet die Bewerbungen und trifft eine Auswahl nach Maßgabe der finanziellen Möglichkeiten. Die Künstlerinnen und Künstler erhalten ein Honorar von 500 €, Material- und Reisekosten werden (nach Absprache) erstattet.

Die Kunstroute wird von Sonntag, 9. Juni bis Sonntag, 5. Oktober 2024 stattfinden.

Die Aufbauarbeiten konzentrieren sich auf die Wochen vom 11. Mai bis 26. Mai.

 

Über die Kunstroute:

Die Kunstroute Kyllburg ist ein Projekt, das ähnlich wie die „Land Art Kunst und Landschaft in Einklang bringt. Die Kunstroute Kyllburg fand im Sommer 2019 zum ersten Mal statt und war ein großer Erfolg. Jährlich besuchen rund 2000 Besucher die Kunstroute. Die Idee ist, die Kunstroute jedes Jahr weiter auszubauen.

Im Jahr 2024 soll im Waldpark Hahn wieder eine 3 km lange Route mit über 30 Skulpturen und Installationen von internationalen und regionalen Kunstschaffenden entstehen, die von Samstag, 9. Juni bis Sonntag, 5. Oktober 2024 kostenlos besucht werden kann. Die Installationen und Skulpturen werden von verschiedenen kleinen musikalischen und theatralischen Aktivitäten begleitet. Das Thema lautet „Farbigkeit & Licht“

Der Veranstalter ist „Kyllburg Verein(t) e.V.“, ein gemeinnütziger Verein, dem mehrere örtliche Vereine angehören.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte.
Mit freundlichen Grüßen
Im Namen des Kunstroute Teams

Olivier Rijcken

+31 6 23504755 (Whatsapp, Signal, Telegram)
info@kunstroute-kyllburg.de

 

Video Eröffnung Juni 2022:

https://www.youtube.com/watch?v=D1P2tm_v6Zw